VG-Wort Pixel

Haselnuss-Küsse

Haselnuss-Küsse
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
40
Stücke
3

Eiweiß (Kl. M)

80

g g Zucker (fein)

1

Prise Prisen Salz

200

g g Haselnusskerne (gemahlen)

40

g g Haselnusskerne (gehackt)

150

g g Zartbitterkuvertüre

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiweiß und eine Prise Salz mit dem Handmixer halb steif schlagen. Langsam den Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Eischnee cremig ist.
  2. Gemahlene Haselnüsse dazugeben und vorsichtig unterheben. Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben. Auf ein Backblech mit Backpapier Tupfen (2-2,5 cm hoch und 2 cm dick) spritzen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 170 Grad 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  3. Kuvertüre schmelzen und die Küsse mit der gewölbten Seite eintauchen, abtropfen lassen, auf ein Gitter setzen und mit etwas von den gehackten Haselnüssen bestreuen. Trocknen lassen.