Avocadosalat mit Räucherlachs

Avocadosalat mit Räucherlachs
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Mango

Äpfel

Avocados

El El Zitronensaft

El El Apfelessig

Salz

Cayennepfeffer

El El Olivenöl

El El Schnittlauch, fein geschnitten

El El Dill

Stange Stangen glatte Petersilie zum Garnieren

Scheibe Scheiben Räucherlachs (ersatzweise Bündnerfleisch)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Mango schälen und 2 große Hälften vom Stein schneiden. Die Äpfel schälen, dicke Hälften abschneiden (das Kerngehäuse bleibt übrig). Die Avocados schälen, der Länge nach halbieren und die Steine herauslösen.
  2. Von Mango, Avocados und Äpfeln jeweils 12 dünne Scheiben abschneiden, Avocado- und Apfelscheiben mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Alles beiseite stellen.
  3. Den Rest der Früchte klein würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Essig, Salz, Cayennepfeffer und Olivenöl in ein kleines Glas geben, verschließen und gut schütteln. Die Sauce über die Fruchtwürfel gießen und vorsichtig durchmischen. Die Schnittlauchröllchen unterheben.
  4. Auf 4 Tellern jeweils 3 Scheiben Apfel, Mango und Avocado anrichten. Den Fruchtsalat in die Mitte geben und mit Petersilienblättern garnieren. Zwischen die Fruchtscheiben den Räucherlachs (Bündnerfleisch/Schinken) legen.