VG-Wort Pixel

Asiatischer Salat mit Fisch und gefüllten Tomaten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
6
Portionen
500

g g gemischten Sommersalat

600

g g Rotbarsch (ersatzweise Viktoriabarsch)

1

Tl Tl Tandooripaste

50

g g Sonnenblumenkerne

50

g g Kürbiskerne

50

g g Sesam

150

g g Chilifrischkäse

6

Roma-Tomaten

50

ml ml Aceto balsamico

1

El El Senf

200

ml ml Olivenöl

Salz

Pfeffer

1

Prise Prisen Zucker

Zubereitung

  1. Den Salat waschen und mundgerecht zerteilen, den Fisch säubern und in feine Streifen schneiden. Die Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne sowie den Sesam bei 180° zehn Minuten rösten. Fisch mit Tandoori würzen und anbraten. Von den Roma-Tomaten den Deckel abschneiden und mit Chilifrischkäse füllen.
  2. Balsamicoessig, Öl, Senf und Gewürze gut verrühren.
  3. Den abgetropften Salat auf einem Teller anrichten, mit Dressing beträufeln und den Fisch darauf garnieren. Die Tomate dazulegen. Dazu Ciabattabrot reichen.