VG-Wort Pixel

Nussecken

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten plus 20 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
40
Stücke

Für den Teig

300

g g Mehl

0.5

Tl Tl Backpulver

60

g g Zucker

1

Prise Prisen Salz

1

Ei

125

g g Margarine

Für den Belag:

200

g g Marzipanrohmasse

3

El El Weinbrand

400

g g gem. Haselnüsse

150

g g geschmolzene Margarine

150

g g Crème fraîche

250

g g Zucker

2

Vanillezucker

geschmolzene Bitter-Kuvertüre


Zubereitung

  1. Aus den Zutaten "Teig" einen Mürbeteig herstellen und kalt stellen.
  2. Marzipanmasse klein bröseln, die Zutaten vom Belag in die geschmolzene Margarine geben und gut verrühren.
  3. Den Mürbeteig auf Backpapier ausrollen (auf dem Blech verteilen, mit Frischhaltefolie bedecken und ausrollen). Darauf die Nussmasse verteilen. Bei 175° ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Dreiecke schneiden. Jeweils ein Ende in geschmolzene Kuvertüre tauchen.