Feigen-Carpaccio

Feigen-Carpaccio
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 196 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Feigen (à 50 g)

Zucker

g g Pinienkerne

g g Ricotta

El El Honig

El El Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 6 Feigen (à 50 g) schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zwischen 2 Bogen Klarsichtfolie vorsichtig plattieren und einfrieren.
  2. 2 El Zucker in 8 El Wasser bei mittlerer Hitze in einer Pfanne mind. 2 Std. sirupartig einkochen lassen. 50 g Pinienkerne zugeben und goldbraun karamellisieren. Pinienkerne auf einem Stück Backpapier verteilen und auskühlen lassen.
  3. 150 g Ricotta im Sieb abtropfen lassen. 6 El Honig mit 2 El Zitronensaft mischen. Feigenscheiben auf Teller verteilen. Mit Ricotta und Pinienkernen bestreuen. Mit Honig beträufelt servieren.