VG-Wort Pixel

Wurströllchen

Für jeden Tag 10/2007
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 433 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Scheibe Scheiben TK-Blätterteig (à 90 g, rechteckig)

Datteln (entkernt)

El El Doppelrahmfrischkäse

Wiener Würstchen (200 g)

Tl Tl scharfer Senf

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig nebeneinander auftauen lassen. Datteln längs in Streifen schneiden. Teigscheiben einzeln auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche quadratisch (18 x 18 cm) ausrollen und halbieren.
  2. Unteres Drittel mit je 1 El Doppelrahmfrischkäse bestreichen, dabei rundum einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Mit je 1 Wiener Würstchen und einigen Dattelstreifen belegen. Ränder dünn mit Wasser bestreichen und den Teig mit leichtem Druck aufrollen. Seiten wie bei einem Bonbon zusammendrücken.
  3. In einer großen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden 8-10 Min. goldbraun braten. Mit jeweils 1 Tl Senf servieren.