VG-Wort Pixel

Sellerie-Meerrettich-Püree

Für jeden Tag 10/2007
Sellerie-Meerrettich-Püree
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 235 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Knollensellerie

g g mehligkochende Kartoffeln

ml ml Gemüsebrühe

Pfeffer

g g Butter

El El Meerretich (frisch gerieben; ersatzweise 4 Tl aus dem Glas)

Salz

Petersilie


Zubereitung

  1. 300 g Knollensellerie und 300 g mehligkochende Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Beides mit 200 ml Gemüsebrühe und etwas Pfeffer in einem Topf aufkochen und 20 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt garen.
  2. Brühe abgießen und Gemüse mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. 30 g Butter und 4 El frisch geriebenen Meerrettich (oder 3 Tl geriebenen Meerrettich aus dem Glas) unterrühren. Salzen und mit 1 El frisch geriebenem Meerrettich und Petersilie garniert servieren.