VG-Wort Pixel

Fruchtiger Butterkuchen

Für jeden Tag 10/2007
Fruchtiger Butterkuchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten Zeit zum Gehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
68
Portionen

g g Mehl

Tl Tl Trockenhefe

g g Zucker

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Salz

ml ml Milch (lauwarm)

g g Butter (weich)

Ei (Kl. M)

g g Preiselbeerkonfitüre

g g Preiselbeeren aus dem Glas (abgetropft)

g g Mandelkerne (in Blättchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben. Hefe, Zucker, Zitronenschale und Salz untermischen. Milch, 30 g Butter und das Ei zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührers verkneten. Teig mit einem Geschirrtuch abdecken und mind. 45 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Teig nochmals durchkneten. Auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben, mit etwas Mehl bestäuben und zu einem ca. 30 x 20 cm großen Fladen ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  3. Teig mit Preiselbeerkonfitüre bestreichen, Preiselbeeren darübergeben. Mit den Mandelblättchen bestreuen. 50 g Butterflöckchen darübergeben. Noch mal 10 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 10-12 Min. goldbraun backen. Noch warm mit geschlagener Sahne servieren.