VG-Wort Pixel

Spätzle mit Gurken-Pilz-Sauce

Für jeden Tag 10/2007
Spätzle mit Gurken-Pilz-Sauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 797 kcal, Kohlenhydrate: 73 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Gewürzgurken

1

Zwiebel (klein)

100

g g Kräuterseitlinge

250

g g Schweinefilet

Pfeffer

200

g g Spätzle

Salz

3

El El Öl

100

ml ml Gemüsebrühe

4

El El Gewürzgurkensud

100

ml ml Schlagsahne

Dill

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 150 g Gewürzgurken und 1 kleine Zwiebel würfeln. 100 g Kräuterseitlinge putzen und in grobe Stücke schneiden. 250 g Schweinefilet in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten mit Pfeffer würzen. 200 g Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten je 1/2 Min. anbraten, aus der Pfanne nehmen und salzen. Zwiebeln, Gurken und Pilze mit 1 El Öl 2 Min. anbraten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch zugeben und alles mit 100 ml Gemüsebrühe und 4 El Gewürzgurkensud ablöschen. 100 ml Schlagsahne zugießen und 2 Min. bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
  3. Spätzle abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen und mit Dill bestreut servieren.