Ente aus dem Wok

11
Aus Für jeden Tag 10/2007
Kommentieren:
Ente aus dem Wok
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Entenbrust (ca. 300 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Baby-Ananas
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El Öl
  • 4 El Ketjap Manis (oder Sojasauce)
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 1 Tl Koriandersaat
  • heller Saucenbinder
  • 2 El Schnittlauch, in Röllchen

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 452 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Fleisch quer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden. Ananas gründlich schälen, längs halbieren und dann quer in dünne Scheiben schneiden.
  • Entenbrustscheiben mit Salz und Pfeffer würzen. Öl im Wok oder in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite 1 Min. anbraten. Fleisch auf einen Teller geben. Zwiebeln und Ananas im Bratensatz glasig dünsten. Fleisch wieder zugeben und mit Ketjap Manis und Brühe ablöschen.
  • Koriandersaat zerstoßen und zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Bedarf mit etwas hellem Saucenbinder binden. Mit Schnittlauch bestreut servieren. Dazu passt Basmati-Reis.