Couscoussalat mit Schafskäse

Couscoussalat mit Schafskäse
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Instant-Couscous

g g Cocktailtomaten

Zwiebel

Knoblauchzehen

g g Schafskäse

Bund Bund Minze

Bund Bund glatte Petersilie

El El Essig

El El Olivenöl

Tl Tl Koriander (gemahlen)

Zucchini

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Couscous in eine Schüssel geben und mit 400 ml kochendem Salzwasser übergießen. Zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern.
  2. Tomaten waschen und teilen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Minze und Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter grob hacken. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Kurz in kochendem Salzwasser blanchieren.
  3. Für das Dressing den Essig mit Koriander, Salz und Pfeffer verrühren. Nach und nach das Öl unterschlagen. Tomatenwürfel, Knoblauch und Zwiebel unterrühren. Alles mit dem Couscous mischen.
  4. Den Schafskäse, die Zucchini, sowie Minze und Petersilie locker unterheben. Den Salat vor dem Servieren durchziehen lassen.

Mehr Rezepte