VG-Wort Pixel

Limetten-Minz-Spaghetti

Limetten-Minz-Spaghetti
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 466 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Bavette (flache Nudeln, ersatzweise Spaghetti)

2

Bio-Limetten

1

El El Butter

3

El El Crème fraîche

2

El El Sahne

2

El El frisch geriebenen Parmesan

2

Hand voll Hände voll Pfefferminzblätter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Limettenschale abreiben und den Saft einer halben Limette auspressen. Dazu den Parmesan reiben. Nudelwasser aufsetzen.
  2. In einer Pfanne auf leichter Flamme Butter schmelzen. Crème fraîche und Sahne dazugeben, lösen lassen und schließlich die Limettenschale hinzugeben. Sollten die Pfefferminzblätter sehr groß sein, dann halbieren.
  3. Wenn die Pasta fertig ist, abseihen (etwas Nudelwasser auffangen) und in die Sauce geben. Dazu den Parmesan und Limettensaft geben und kurz ziehen lassen. Sollte die Pasta zu trocken sein, etwas Nudelwasser dazugeben.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Pfefferminzblätter ganz sanft unterheben und anrichten.