Auberginen-Knoblauch-Creme

Auberginen-Knoblauch-Creme
Foto: Ninive
Fertig in 1 Stunde plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Portionen

Auberginen (à 300 g)

g g Schafskäse

Knoblauchzehen

El El Zitronensaft

El El Olivenöl

Paprikapulver

Pfeffer (frisch gemahlen)

Oregano (fein gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Auberginen waschen und der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen mit 2 El Olivenöl einpinseln. Ein Blech mit Alufolie auslegen und die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten darauflegen. Etwa 30 Minuten garen.
  2. Anschließend die noch heißen Auberginen von Stengelansätze befreien und das Fleisch aus der Schale lösen. Knoblauch schälen, grob hacken und mit den Auberginen und dem Schafskäse im Mixer pürieren.
  3. Mit dem Öl, dem Zitronensaft und den Gewürzen abschmecken und kalt stellen.