VG-Wort Pixel

Gebratene Jakobsmuscheln - einfach und lecker

Gebratene Jakobsmuscheln - einfach und lecker
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Schnell, Party, Vorspeise, Hauptspeise, Beilage, Fingerfood - Snack, Braten, Meeresfrüchte

Zutaten

Für
4
Portionen
16

ganz frische ausgelöste Jakobsmuscheln

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen, nach Belieben)

etwas Mehl zum Bestäuben

4

Tl Tl neutrales Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Jakobsmuscheln mit kaltem Wasser abspülen und gut abtupfen. Mit etwas Salz und ggf. Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Jakobsmuscheln insgesamt 3 Minuten lang bei mittlerer bis hoher Hitze braten, nach 1 1/2 Minuten wenden. Sie müssen außen gut versiegelt und innen noch glasig sein.