VG-Wort Pixel

Müsliriegel mit Dörrobst

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 105 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
15
Portionen

g g Dörrpflaumen

g g Feigen

El El ungeschwefelte Rosinen

g g Butter

Zuckerrübensirup

g g Haferflocken (blütenzart)

Zimt

g g Rohrohrzucker


Zubereitung

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen. Pflaumen, Feigen und Rosinen fein hacken. Butter schmelzen und mit dem Zuckerrübensirup vermengen. Haferflocken, Zimt und Zucker mischen, die Butter-Sirup-Mischung dazugeben. Alles gründlich vermischen.
  2. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Die Hälfte der Mischung in die Form drücken. Die gehackten Dörrfrüchte daraufgeben und ebenfalls festdrücken. Dann die restliche Haferflockenmasse einfüllen und alles sehr gut festdrücken.
  3. Etwa 20 Minuten backen, wobei die Haferflocken nicht zu stark bräunen sollten, ggf. mit Alufolie abdecken. Die Masse noch heiß in 3-4 cm breite Streifen schneiden.