VG-Wort Pixel

Limetten-Frischkäsetorte

Limetten-Frischkäsetorte
Fertig in 50 Minuten plus Wartezeit: ca. 3 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 280 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
16
Stücke
150

g g Löffelbiskuits

125

g g Butter

2

Limetten

400

g g Frischkäse (16 % Fett)

200

g g brauner Zucker

1

Pk. Pk. klarer, ungezuckerter Tortenguss (für 250 ml Flüssigkeit; zum Kochen)

500

g g Schlagsahne

brauner Zucker (Limettenscheiben und Zitronenmelisse zum Verzieren)

Öl für die Springform

Zubereitung

  1. Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Boden einer Springform (26 cm) mit Öl bestreichen. Butter schmelzen, mit den Biskuits vermengen und auf den Formboden drücken. Kalt stellen.
  2. Limettenschale fein abbreiben. 75 ml Saft auspressen. Frischkäse, 175 g Zucker und Limettenschale verrühren. Tortenguss mit 25 g Zucker in einem Topf mischen, Limettensaft und 75 ml Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen. Mit der Creme verrühren. Ca. 10 Minuten kalt stellen.
  3. Sahne steif schlagen, unter die Creme heben. Masse wellenartig auf den Boden streichen. Torte ca. 3 Stunden kalt stellen. Aus der Form lösen. Mit braunem Zucker, Limettenspalten und Zitronenmelisse verzieren.