VG-Wort Pixel

Kichererbsencurry

Kichererbsencurry
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

Dose Dosen Kichererbsen

Knoblauchzehen

Tl Tl Ingwer (fein gerieben)

El El Currypulver, mittelscharf

Dose Dosen gehackte Tomaten

Tl Tl Garam Masala

etwas etwas Chili

Salz, Pfeffer

Korianderblätter zum Dekorieren

etwas etwas Joghurt zum Beträufeln

Tl Tl Jagre- oder Palmzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Etwas Öl in einem Wok erhitzen und Knoblauch und Ingwer 30 Sekunden anbraten. Dann das Currypulver zugeben und unter Rühren 1 Minute dünsten. Nun die Tomaten zugeben und den Zucker. Aufkochen lassen und dann bei mittlerer Temperatur 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Kichererbsen unterrühren und 4 Minuten köcheln lassen. Mit Chili, Salz, Pfeffer und Garam Masala abschmecken. Vor dem Servieren mit Koriander und Joghurt dekorieren.