VG-Wort Pixel

Rahm-Käsetorte mit Kirschen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
6
Portionen
1

Glas Gläser Kirschen

275

g g Mehl

150

g g Zucker

150

g g Zucker nocheinmal

2

Pk. Pk. Vanillinzucker

175

g g Margarine

75

g g Margarine nochmal

1

Eigelb

4

Eier

500

g g Magerquark

125

ml ml Sahne

1

Pk. Pk. Vanillepuddingpulver

Puderzucker + etwas zum Bestreuen


Zubereitung

  1. Eine Springform der gängigen Größe fetten. Mehl, 150g Zucker, 1 Pk. Vanillinzucker, 175g Margarine und 1 Eigelb mit dem Knethaken vermengen. Dann mit bemehlten Händen zu Streuseln verarbeiten. 2/3 der Streusel auf den Formboden verteilen und leicht andrücken.
  2. Nun die Kirschen darüber geben, allerdings rundherum 2 cm Rand freilassen. 2 Eier trennen. 75g Margarine, 150g Zucker und 1 Pk. Vanillinzucker cremig rühren. Nach und nach 2 Eigelb und 2 Eier unterrühren. Quark, Sahne und Puddingpulver ebenso langsam unterrühren. 2 Eiweiß steifschlagen und unter die Quarkmasse heben. Im vorgeheizten Ofen bei 150° 15 Minuten backen.
  3. Dann die restlichen Streusel darüber verteilen und weitere 55 Minuten backen. In der Form und am besten im Ofen bei geöffneter Tür auskühlen lassen. Puderzucker darüber verteilen.