Apfelauflauf

Apfelauflauf
Fertig in 40 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Kochäpfel, geschält und entkernt

g g Zucker

El El Zitronensaft

g g Rosinen oder Sultaninen

g g Butter

g g Zucker

Eier

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

El El Milch

g g Mandelkerne (gehobelt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Äpfel in Scheiben schneiden und mit Zucker, Zitronensaft und Sultaninen mischen und in die Form geben.
  2. Butter und Zucker schaumig schlagen, das Ei zugeben. Mehl und Backpulver unterrühren und Milch zugeben bis ein glatter, weicher Teig entsteht.
  3. Den Teig über die Äpfel geben und mit Mandeln bestreuen. Für 40-45 Minuten in den Ofen schieben und goldbraun backen. Mit Vanillesauce oder Schlagsahne servieren.