VG-Wort Pixel

Käsekuchen mit Äpfeln und Kirschen vom Blech

Käsekuchen mit Äpfeln und Kirschen vom Blech
Fertig in 40 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
20
Stücke

Boden

225

g g Mehl

100

g g Margarine

150

g g Zucker

1

Paket Pakete Vanillezucker

2

Eier

2

Tl Tl Backpulver

2

El El Milch

Belag

1

Apfel

1

Glas Gläser Sauerkirschen

750

g g Quark

0.75

Paket Pakete Vanillepuddingpulver

3

Eier

150

g g Zucker

1

Paket Pakete Vanillezucker

0.5

Tasse Tassen Öl

0.25

l l Milch

2

Paket Pakete Tortenguß klar

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ofen auf 175°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Apfel schälen und entkernen, in dünne Scheiben raspeln. Kirschen abtropfen.
  2. Alle Zutaten für den Boden verkneten und den Teig auf das Backblech geben.
  3. Apfelscheiben und Kirschen auf dem Boden verteilen. Eier für den Belag trennen, Eiweiß schlagen. Restliche Zutaten vermengen und Eischnee unterheben. Masse auf das Blech streichen.
  4. Ca. 60-70 Minuten backen, dann auskühlen lassen und Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten, über dem Kuchen verteilen.