VG-Wort Pixel

Lachs-Spinatauflauf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus etwa 30 Minuten überbacken

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Räucherlachs

550

g g Blattspinat (tiefgekühlt)

1

Glas Gläser Champignons in Scheiben

250

g g mittelalter Gouda

1

Becher Becher Sahne

0.5

Gemüsebrühwürfel


Zubereitung

  1. Den Blattspinat auftauen und mit dem halben Gemüsebrühwürfel würzen. Den Lachs in etwa 5 mal 3 cm große Stücke schneiden und in eine Auflaufform füllen. Anschließend den Spinat darüber verteilen.
  2. Die Champignons abtropfen lassen und ebenfalls gleichmäßig über Lachs und Spinat verteilen. Den Käse reiben und über die Pilze streuen. Zum Schluss die Sahne darübergießen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 175°Grad Ober-und Unterhitze etwa eine halbe Stunde auf mittlerer Schiene überbacken. Der Käse sollte höchstens leicht gebräunt sein. Dazu kann man Kartoffeln oder Baguette reichen und einen trockenen Riesling.