Spinat-Frittata mit Kapern-Vinaigrette

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 500 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Schalotten

g g Tomaten (getrocknet)

g g Kapern

El El Aceto balsamico bianco

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

g g Blattspinat

Eier

El El Schlagsahne

Muskatnuss

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette die Schalotten pellen und in feine Würfel schneiden. Tomaten in 1-2 mm dünne Streifen schneiden. Kapern abtropfen lassen. Balsamico mit 2 El Olivenöl, 2 El Wasser, Schalotten, Tomaten und Kapern verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spinat putzen, waschen, trockentupfen und grob hacken. Eier mit der Schlagsahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Spinat zugeben. Restliches Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Ei-Spinat-Masse zugeben und bei milder Hitze zugedeckt 8-10 Minuten stocken lassen. Dann wenden und in 1-2 Minuten fertigbacken. In Tortenstücke schneiden und mit der Vinaigrette servieren.