Mandelschaum mit Carajillo

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus Kühl- und Ruhezeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 189 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Mandelschaum:

g g Mandelkerne (in Blättchen)

ml ml Milch

g g Zucker

Blatt Blätter Gelatine

ml ml Schlagsahne

El El Mandelsirup

Carajillo:

g g Zucker

g g Espressopulver

El El spanischer Brandy

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln in einer geeigneten Pfanne im Backofen bei 170 Grad in 8-10 Minuten hellbraun rösten (Gas 1-2, Umluft 6-8 Minuten bei 160 Grad). Milch mit Zucker aufkochen, die Mandeln dazugeben und 4 Stunden ziehen lassen.
  2. Mandelmilch in einem Mixer fein pürieren und in einem sehr feinen Sieb gut abtropfen lassen (ergibt ca. 300 ml Flüssigkeit). Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 100 ml Mandelmilch abmessen, leicht erwärmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Zügig mit der restlichen Mandelmilch verrühren und 3 Stunden kalt stellen.
  3. Für den Carajillo 200 ml Wasser mit dem Zucker aufkochen. Espressopulver einrühren, mit dem Brandy aromatisieren, vollständig abkühlen lassen.
  4. Sahne sehr steif schlagen. Die leicht gestockte Mandelmilch und den Mandelsirup mit einem Schneebesen glattrühren, die Sahne unterheben, 1 Stunde kalt stellen.
  5. Den Carajillo gleichmäßig auf 8 Gläser verteilen, vorsichtig mit dem Mandelschaum auffüllen und sofort servieren.
  6. TIPP: Wer eine Espressomaschine hat, wird auf Instant-Espresso verzichten und lieber frisch gebrühten verwenden wollen. Der Carajillo schmeckt dann noch besser.

Mehr Rezepte