Kartoffel-Meerrettichpüree

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 134 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
8
Portionen

kg kg mehligkochende Kartoffeln

Salz

ml ml Milch

g g Butter

Pfeffer

Muskatnuss

g g Meerrettich (frisch)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und halbieren. In reichlich kochendem Salzwasser 25 Minuten garen. Milch mit Butter erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Meerrettich schälen und fein raspeln. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen und durch die Presse drücken. Mit der Milchmischung verrühren und die Hälfte des Meerrettichs unterheben. Mit restlichem Meerrettich bestreuen.