Leberkäse mit Senf-Vinaigrette

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 687 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 57 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Leberkäse

g g Zwiebeln

g g Speck

g g Eiswürfel

feine Kalbsbratwürste

kg kg feines Rinderhack

g g feines Schweinehack

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

Majoran (getrocknet)

Tl Tl Zitronenschale

g g Butter

Salat

Kopf Köpfe Spitzkohl

El El Weißweinessig

El El Öl

Salz

Zucker

Pfeffer

Tl Tl Koriandersaat

g g Sonnenblumenkerne

Vinaigrette

g g Schalotten

Estragonstiele

El El Weißweinessig

El El Öl

g g körniger Senf

g g süßer Senf

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln pellen und fein raspeln. Speck fein würfeln und in der Moulinette fein zerkleinern. Das Eis im Küchentuch mit einem schweren Topf fein zerschlagen. Das Brät aus der Pelle drücken. Zwiebeln, Speck, Brät und beide Hacksorten mischen. Die Masse in 2 Portionen mit Eis in einer Küchenmaschine mit Messer auf hoher Stufe zur feinen Farce mixen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran und Zitronenschale würzen.
  2. 2 Kastenformen (à 1 l Inhalt) mit Alufolie auslegen und mit etwas Butter einstreichen. Die Farce hineinfüllen, glattstreichen und mit Butter bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 65 Minuten bei 170 Grad) auf unterster Einschubleiste 65-75 Minuten garen.
  3. Für den Salat den Kohl putzen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Den Kohl raspeln. Mit Essig, Öl, Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer und Koriander gut mischen und 30 Minuten ziehen lassen. Salzen und pfeffern und die Sonnenblumenkerne unterheben.
  4. Für die Vinaigrette Schalotten pellen, Estragonblätter abzupfen und beides fein schneiden. Mit Essig, Öl, 3 El lauwarmem Wasser, Senf, Salz und Pfeffer verrühren.
  5. Leberkäse aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form nehmen und in Scheiben schneiden. Mit Vinaigrette und Salat servieren.

Mehr Rezepte