VG-Wort Pixel

Überbackene Schokonudeln

Überbackene Schokonudeln
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Schokonudeln

4

El El Kakao-Getränkepulver

1

Tl Tl Butter

4

Eier

1

Prise Prisen Salz

4

El El Zucker

100

g g Butter/Margerine

300

g g Quark

100

g g Mandelstifte/Blättchen

100

g g Rosinen

etwas etwas Eierlikör/Schokolikör/Vanillesauce

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schokonudeln in reichlich Wasser mit 1 El Zucker und dem Kakaopulver bissfest kochen. Eine Auflaufform ausbuttern.
  2. Eier trennen, Eischnee mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb, Zucker, Butter/Margarine und Quark schaumig schlagen. Die Mandeln und Rosinen unterheben. Zum Schluss die Nudeln und den Eischnee vorsichtig unterheben und dann alles in die Form geben. Einige Butterflocken darauf verteilen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 50 min. backen.