Gemüselasagne à la Stern

Gemüselasagne à la Stern
Fertig in 1 Stunde plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
8
Portionen

Paket Pakete Lasagneplatten (grün oder hell)

Dose Dosen Tomaten (720g EW)

Zwiebeln

Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

Basilikum

Brühe

ml ml Bechamelsauce (fertig oder selbstgemacht)

Aubergine

Zucchini

g g Möhren

g g Spinat (TK), aufgetaut

Champignons

g g Reibkäse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken, in etwas Olivenöl in einem Topf scharf anbraten, Tomaten zugießen, aufkochen und würzen. 20 Minuten einkochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Aubergine und Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Möhre schälen und in feine Scheiben schneiden, Champignons ebenfalls in Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse anbraten und 5-10 Minuten dünsten.
  3. Eine Auflaufform fetten, den Ofen auf 200°C (Umluft 165°C) vorheizen. 3 Lasagneplatten (ungekocht) als Boden hineinlegen, mit etwas Bechamelsauce bestreichen, dann mit Spinat belegen und etwas Tomatensauce darüber streichen. Die nächsten Platten darauf schichten, mit Tomatensauce bestreichen, mit Gemüse belegen. So fortfahren, bis die Platten aufgebraucht sind, obenauf sollte Gemüse sein. Restliche Tomatensauce obenauf verteilen, dann Bechamelsauce darübergießen und alles mit Käse bestreuen.
  4. Lasagne für 30-35 Minuten überbacken, anschneiden. Wenn die Nudeln gut zu schneiden sind, ist die Lasagne gut!

Mehr Rezepte