VG-Wort Pixel

Strozzapreti mit gedünstetem Chicoree auf Gorgonzola-Orangensaft Sauce

Strozzapreti mit gedünstetem Chicoree auf Gorgonzola-Orangensaft Sauce
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
250

g g Strozzapreti (ersatzweise Trofie)

1

Orange

2

Kopf Köpfe Chicorée

0.5

El El Zucker

2

El El Butter

100

g g Gorgonzola picante

100

ml ml Hühnerbrühe oder –fond

0.5

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser in etwa 6-8 Minuten bissfest kochen und kalt abbrausen.
  2. Den Chicoree längs halbieren und den Strunk entfernen. Die Chicoreehälften quer in 1 cm breite Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. Die Orangeschale mit einer Reibe abreiben und die Hälften auspressen.
  3. Butter und Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zucker einstreuen. Chicoreestreifen zugeben und kurz unter Rühren anbraten. Mit dem Orangensaft ablöschen und den Orangenabrieb einrühren. Den Chicoree weich dünsten.
  4. Den Gorgonzola würfelig schneiden, zum Chicoree geben, mit etwas Hühnerbrühe oder -fond aufgießen und den Gorgonzola unter Rühren schmelzen lassen.
  5. Die gekochten Strozzapreti zum Chicoree geben, erwärmen und eventuell mit noch etwas Hühnerbrühe aufgießen .