VG-Wort Pixel

Cremige Steckrübensuppe

Cremige Steckrübensuppe
Foto: Smia
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
750

g g Steckrübe

250

g g Möhren

1.5

l l Geflügelbrühe (ungefähr)

0.25

Tl Tl Cayennepfeffer

1

Prise Prisen Muskat

125

ml ml Sahne

100

g g Speck (in dünnen Scheiben)

100

g g Kürbiskerne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Steckrübe und Möhren schälen und grob würfeln. Mit Geflügelbrühe knapp bedeckt zum Kochen bringen und in etwa 15 Minuten gar kochen. Pürieren, mit Cayennepfeffer und Muskat würzen und so viel weitere Brühe dazugeben, dass die Suppe eine cremige Konsistenz hat.
  2. Die Suppe erhitzen (nicht kochen) und die Sahne einpürieren. Den Speck in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten, abgetropft in Stücke schneiden. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, bis sie sich leicht aufblähen und gut duften.
  3. Die Suppe in einer Terrine auftragen. Speck und Kürbiskerne nimmt sich bei Tisch jeder selbst.