VG-Wort Pixel

Filetbraten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
750

g g Rinderfilet (gut abgehangen)

2

El El Butter

Salz

Pfeffer

Zubereitung

  1. Rinderfilet ringsum kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben. Gewässerten Römertopf mit Butterflöckchen auslegen, das Fleisch daraufsetzen. Römertopf schließen und das Filet in ca. 80 min. bei 250°C ganz zart durchbraten. Während des Bratens das Fleisch 2-3 mal mit dem ausgetretenenen Fett beschöpfen oder mit etwas Bouillon begießen.
  2. Variationen: • Filetbraten mit schmalen Speckstreifen spicken. • 0,5 Tasse saure Sahne oder Weißwein dazugießen. • Champignons mitschmoren. • 1 Paket Blätterteig ausrollen und den Filetbraten darin einschlagen. • Ananas mitschmoren.
  3. Beilagen: Reis, Kartoffelkroketten oder Salzkartoffeln und Salate oder feine Gemüse.