VG-Wort Pixel

Rhabarber-Muffins

Rhabarber-Muffins
Fertig in 30 Minuten plus 30 min. Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 300 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
12
Portionen
250

g g Rhabarber

175

g g Butter

1

Prise Prisen Salz

1

Pk. Pk. Vanillezucker

150

g g Zucker

4

Eier

350

g g Mehl

1

Pk. Pk. Backpulver

5

El El Milch

75

g g Puderzucker

Saft 1/2 Zitrone

Zubereitung

  1. Rhabarber in ganz kleine Stücke schneiden. Butter, Salz, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl (bis auf 1 El) und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Die Rhabarberstücke im restlichen Mehl wenden und vorsichtig unterheben.
  2. Teig gleichmäßig in den Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° 25-30 min. backen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker und Zitronensaft den Guss anrühren und die Muffins damit bestreichen. Trocknen lassen.