VG-Wort Pixel

Spargel mit Parmesan

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
1
Portion
125

g g Vollkorn-Baguette

4

Tl Tl Pflanzenöl

2

Spritzer Spritzer Zitronensaft

500

g g Spargel (auch TK)

15

g g Parmesan 37% Fett i. Tr.

Zubereitung

  1. Schälen Sie den frischen Spargel und bringen einen Topf mit Wasser zum Kochen. Geben Sie den Spargel in das kochende Wasser und kochen Sie ihn für 12-13 Minuten (grüner Spargel braucht nur 5 Minuten), von dem Zeitpunkt, wenn das Wasser wieder zu kochen anfängt. Raspeln Sie den Parmesankäse und rösten oder toasten Sie das Baguette.
  2. Fischen Sie den Spargel vorsichtig aus dem Wasser und richten Sie ihn auf einem Teller an. Träufeln Sie das Pflanzenöl, ganz besonders gut schmeckt Olivenöl, über den Spargel. Träufeln Sie nun den Zitronensaft darüber und schließlich den Parmesankäse. Zusammen mit dem Baguette servieren.