VG-Wort Pixel

Kokos-Pannacotta

Kokos-Pannacotta
Fertig in 15 Minuten plus Kühlzeit über Nacht

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Gut vorzubereiten, Nachtisch - Dessert, Nüsse

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Kokosflocken

400

ml ml Kokosmilch (ungesüßt)

1

El El Zucker, weiß

1

El El Vanillezucker

3

Blatt Blätter Gelatine

5

El El Batida de Coco

Zubereitung

  1. Kokosflocken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. 400 ml ungesüßte Kokosmilch mit den Kokosflocken und je 1 El Zucker und Vanillezucker aufkochen, fünf Minuten kochen lassen und am besten im Topf über Nacht kalt werden lassen.
  2. Dann nochmal aufkochen und durch ein Sieb passieren und die Kokosflocken gut ausdrücken (die ausgedrückten Kokosflocken schmecken gut im Müsli).
  3. 3 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 5 El Batida de Coco erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen.
  4. Alles mit der Kokosmilch vermischen, in vier Flanförmchen füllen und im Kühlschrank erstarren lassen. Mit diversen Früchten phantasievoll anrichten.