VG-Wort Pixel

Salat del Mar

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Schnell, Brunch, Osteuropäisch, Vorspeise, Hauptspeise, Salate, Braten, Gemüse, Meeresfrüchte, Obst

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Kopf Köpfe dunkler Eichblattsalat

4

Pink Grapefruits

8

Tl Tl Öl

2

Tl Tl Honig

0.5

Tl Tl süßes Paprikapulver

Salz, Pfeffer

8

Stiel Stiele Stangensellerie

1

rote Chilischote

2

brauner Zucker

10

Große Garnelen


Zubereitung

  1. Den Stangensellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Den Sellerie in einer beschichteten Pfanne in 2 Tl Öl 2 Minuten bei starker Hitze anbraten. Die Chilischote und den braunen Zucker hinzufügen, umrühren und karamellisieren lassen.
  2. Den Eichbergsalat putzen, in mundgerechte Stücke teilen, waschen und trockenschleudern. Die Grapefruits schälen und in mundgerechte Stücke teilen.
  3. 4 Tl Öl, Honig und 1/2 Tl Paprikapulver, Salz und Pfeffer in ein Glas geben, schließen und kräftig schütteln.
  4. Die Garnelen im restlichen Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Butter dazugeben. Den Salat auf einer Platte anrichten, die Grapefruits und den Sellerie darauf verteilen und mit der Sauce betäufeln. Zum Schluss die Garnelen darauf verteilen.