Holunder-Chutney

Holunder-Chutney
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
8
Portionen

kg kg Holunderbeeren

El El schwarze Pfefferkörner

El El Senfkörner

rote Chilischoten

Zwiebel

g g Rosinen

g g brauner Kandis

l l Rotweinessig

Gewürznelken

Kardamom

Piment

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Holunderbeeren mit einer Gabel von den Dolden streifen. In einen großen Topf geben. Pfeffer- und Senfkörner im Mörser zerstoßen. Chilis halbieren und Kerne entfernen. Die Zwiebel fein würfeln. Alles zu den Holunderbeeren geben.
  2. 1 Stunde einkochen lassen. Eventuell nachwürzen. Heiß in Twist-off-Gläser füllen.