VG-Wort Pixel

Toast mit Spargel und Rührei

Toast mit Spargel und Rührei
Foto: Blanchet
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
8

Stange Stangen weißer Spargel (oder grüner Spargel)

Salz

Pfeffer

40

g g Butter

1

Prise Prisen Zucker

2

Fleischtomaten

2

Lauchzwiebeln

8

Scheibe Scheiben Räucherspeck

8

Eier

4

El El Wasser

Muskatnuss (frisch gerieben)

4

Scheibe Scheiben Toastbrot

200

g g Butterkäse

1

Beet Beete Gartenkresse


Zubereitung

  1. Weißen Spargel ganz schälen, grünen nur am unteren Ende. Spargel dann der Länge nach durchschneiden, so dass zwei gleich große Hälften entstehen. In wenig Salzwasser mit 10 g Butter und einer Prise Zucker ca. 10 min. bissfest kochen.
  2. Tomaten halbieren, entkernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Lauchzwiebel putzen, in kleine Ringe schneiden. Speck in einer Pfanne kross braten. Backofengrill vorheizen.
  3. Eier mit Wasser verquirlen; mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Restliche Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Lauchzwiebeln glasig darin andünsten. Eier-Mischung dazugeben, unter Rühren bei mittlerer Hitze stocken lassen.
  4. Brotscheiben toasten, auf den Grillrost legen. Rührei darauf geben, mit Spargel und Tomaten belegen, mit dem Käse bestreuen. Überbacken, bis der Käse schmilzt. Mit Speckscheiben und Kresse garnieren.