VG-Wort Pixel

Torta di Mele *Montagliari*

Torta di Mele *Montagliari*
Fertig in 30 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Portionen

feste, säuerliche Äpfel

Zitronensaft

Eier

g g Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

g g Butter (flüssig)

g g Mehl

Pk. Pk. Backpulver

ml ml Milch

Butter (zum Einfetten)

Mehl (zum Ausstreuen der Form)

Puderzucker (zum Bestäuben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Quer in hauchdünne Scheibchen hobeln. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht braun verfärben. Die übrigen Zutaten in einer Schüssel mit dem Schneebesen gründlich verrühren, jedoch nicht schlagen, bis ein glatter, ziemlich dickflüssiger Teig entsteht.
  2. Zum Schluss die Apfelscheiben untermischen. Diese Masse in eine gebutterte, mit Mehl bepuderte Form füllen. Im 180 Grad heißen Ofen etwa 45 min. goldbraun backen, aber darauf achten, dass er ganz durchgebacken ist. Dick mit Puderzucker bestreuen und am besten noch lauwarm servieren.