VG-Wort Pixel

Passionsfruchttörtchen mit Orangenpunsch

essen-und-trinken.de
Passionsfruchttörtchen mit Orangenpunsch
Fertig in 1 Stunde 40 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Raffiniert, Nachtisch - Dessert, Backen, Eier, Getreide, Gewürze, Obst

Zutaten

Für
6
Portionen
90

g g Butter

3

Blatt Blätter Filoteig (34 x 24 cm, 125 g)

1

Bio-Limette

10

Passionsfrüchte

140

g g Zucker

1

Eigelb

1

Ei

10

Wacholderbeeren

600

ml ml Orangensaft

3

Beutel Beutel weißer Tee

150

ml ml fettarme Milch

1

Tl Tl Ingwer (gemahlen)

Puderzucker (zum Bestäuben)

6

El El Limoncello

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 40 g Butter schmelzen, die Filoblätter einmal halbieren. Nacheinander mit der Butter bestreichen und alle 6 Teigblätter übereinander legen. In 6 Quadrate von 12 x 12 cm schneiden. 6 Mulden vom Muffinblech mit wenig Butter einfetten und die Teigquadrate fest in die Mulde drücken. Überstehenden Teigrand mit einer Schere abschneiden. Den Teig zum Blindbacken mit Backpapier belegen und mit Hülsenfrüchten auffüllen.
  2. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad (Umluft 140 Grad) auf der untersten Schiene 25 Minuten blind backen, dann die Füllung entfernen und noch weitere 10 Minuten goldbraun backen. Aus den Mulden lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
  3. Limettenschale fein abreiben und 1 El Saft auspressen. Passionsfrüchte halbieren, Kerne und Saft auslöffeln und durch ein feines Sieb streichen. 100 ml Passionsfruchtsaft abmessen und mit Limettensaft und Schale mischen. Die übrige Butter schmelzen, den Saft und 100 g Zucker dazugeben und leicht erwärmen. Eigelb und Ei in einem Schlagkessel verquirlen, die Buttermischung unter Rühren dazugeben. Dann über dem Wasserbad mind. 12-15 Minuten mit dem Schneebesen rühren, bis eine dickliche cremige Masse entsteht. Die Creme in die Filo-Törtchen geben und an einem kühlen Ort (nicht im Kühlschrank) mind. 4-5 Stunden abkühlen und cremig-fest werden lassen.
  4. Für den Punsch die Wacholderbeeren zerdrücken, mit Orangensaft und restlichem Zucker 5 Minuten einkochen und anschließend auf ca. 90 Grad abkühlen lassen. Damit den Tee überbrühen und 7 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Durch ein feines Sieb gießen und warm halten. Milch mit Ingwer auf ca. 60 Grad erhitzen und aufschäumen.
  5. Törtchen mit Puderzucker besieben. Punsch in kleine Gläser füllen, Limoncello dazugießen und den Milchschaum darauf verteilen.