Kotelett mit Honig-Senfsauce

6
Aus VIVA! 3/2008
Kommentieren:
Kotelett mit Honig-Senfsauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 magere Schweinekoteletts (à 280 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 1 El Öl
  • 2 El flüssigen Honig
  • 150 ml Fleischbrühe
  • 3 El körnigen Senf

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 444 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 54 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Backofen mit 2 Tellern auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten auf 100 Grad (Gas 1, (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. 2 magere Schweinekotellets (à 280 g) trockentupfen. Fettrand mehrfach einschneiden, damit sich das Fleisch beim Braten nicht wellt. Fleisch rundum mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kotteletts darin auf jeder Seite 4 Min. braun anbraten. Auf die Teller geben 10 Min. nachgaren lassen.
  • 2 El flüssigen Honig im Bratfett aufschäumen lassen und mit 150 ml Fleischbrühe ablöschen, 3 Min. einkochen. 3 El körnigen Senf in die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu den Koteletts servieren. Dazu passen grüne Bohnen und Kartoffelpüree.
nach oben