Kotelett mit Honig-Senfsauce

Kotelett mit Honig-Senfsauce
Foto: Heino Banderob
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 444 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 54 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen

magere Schweinekoteletts (à 280 g)

Salz

Pfeffer

Muskat

El El Öl

El El Honig (flüssig)

ml ml Fleischbrühe

El El körnigen Senf

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Backofen mit 2 Tellern auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten auf 100 Grad (Gas 1, (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. 2 magere Schweinekotellets (à 280 g) trockentupfen. Fettrand mehrfach einschneiden, damit sich das Fleisch beim Braten nicht wellt. Fleisch rundum mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kotteletts darin auf jeder Seite 4 Min. braun anbraten. Auf die Teller geben 10 Min. nachgaren lassen.
  2. 2 El flüssigen Honig im Bratfett aufschäumen lassen und mit 150 ml Fleischbrühe ablöschen, 3 Min. einkochen. 3 El körnigen Senf in die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu den Koteletts servieren. Dazu passen grüne Bohnen und Kartoffelpüree.