Mediterranes Bauernfrühstück

Mediterranes Bauernfrühstück
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 384 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
1
Portion

g g Pellkartoffeln vom Vortag

Zwiebel (klein)

Knoblauchzehe (klein)

g g rote Paprikaschoten

g g Zucchini

Tl Tl Olivenöl

El El Thymianblättchen

Salz, Pfeffer

Eier (Kl. M)

Muskat

Tl Tl fein geriebener Bergkäse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch hacken. Paprika und Zucchini putzen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Kartoffelscheiben bei starker Hitze darin 3-4 Min. goldbraun braten. Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Zucchini und Thymian zugeben und bei mittlerer Hitze weitere 5 Min. dünsten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Inzwischen Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Eier gleichmäßig über das Gemüse in die Pfanne geben. Geriebenen Käse darüberstreuen und die Eier bei mittlerer Hitze zugedeckt 7-10 Min. stocken lassen.

Mehr Rezepte