Erbsen-Kartoffelsalat

Erbsen-Kartoffelsalat
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 149 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Kartoffeln

Bund Bund Frühlingszwiebeln

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

El El Obstessig

El El natives Rapsöl

g g Zuckerschoten

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Bund Bund Kerbel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale 20 Min. kochen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, das weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Die weißen Ringe würfeln und mit 300 ml Brühe aufkochen, 3 Min. kochen lassen. Von der Kochstelle nehmen, kräftig salzen und pfeffern. Essig und Öl untermischen.
  2. Kartoffeln abschrecken, pellen und 2 cm groß würfeln. Unter die Sauce mischen, 30 Min. durchziehen lassen.
  3. Inzwischen die Zuckerschoten putzen und schräg halbieren. Mit den Erbsen in kochendes Salz- wasser geben, 3 Min. kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Kerbelblättchen von den Stielen zupfen.
  4. Grüne Frühlingszwiebelringe, Erbsen, Zuckerschoten und Kerbel unter die Kartoffeln heben. Evtl. 100 ml Brühe zugeben.