Pikante Eier im Würzsud

0
Aus VIVA! 3/2008
Kommentieren:
Pikante Eier im Würzsud
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 8 Eier
  • 4 rote Zwiebeln
  • 3 El Salz
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 0.5 Bund Thymian
  • 1 El Senfkörner
  • 1 El Pfefferkörner

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
plus Zeit zum Durchziehen

Nährwert

Pro Portion 92 kcal
Eiweiß: 7 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Eier anstechen. Reichlich Wasser mit 3 geviertelten Zwiebeln 15 Min. kochen. Die Eier hineingeben und 10 Min. kochen lassen. Dann abschrecken und kalt werden lassen.
  • Inzwischen 1 l Wasser mit dem Salz 5 Min. kochen. Chilischoten längs einschneiden, 1 Zwiebel in Scheiben schneiden, beides mit Lorbeer, Rosmarin, Thymian, Senfkörnern und Pfeffer in den Sud geben und vollständig abkühlen lassen.
  • Die Eier etwas anschlagen, damit die Schalen kleine Risse bekommen, in ein hohes Glasgefäß legen und mit dem Gewürzsud begießen. Mind. 2 Tage durchziehen lassen. Pur oder wie Soleier mit verschiedenen Würzsaucen servieren.