Broccoli-Pasta

Broccoli-Pasta
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 511 kcal, Kohlenhydrate: 65 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Broccoli

Bund Bund Rauke

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Pecorino-Käse

El El Olivenöl

Tl Tl Rosmariennadeln

ml ml Milch

Salz

Pfeffer

g g Orecchiette-Nudeln

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Broccoli putzen und in sehr feine Röschen schneiden. Den Stiel Schälen und in kleine Stücke schneiden. Raukestiele entfernen. Rauke waschen und gut abtropfen lassen. Mandelstife in einer besichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten uns beiseite stellen. Pecorino fein reiben.
  2. Olivenöl erhitzn und Rosmarin darin andünsten. Mit Milch ablöschen, Broccoli, Salz und Pfeffer hinzufügen. Zugedeckt ca, 8-10 Min. bei milder Hitze kochen.
  3. Inzwischen die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abgießen, dabei das Nudelwasser auffangen. Nudeln mit Broccolisauce, Rauke, Pecorino, Mandeln und mit 100 ml Nudelwasser mischen. Sofort servieren.