VG-Wort Pixel

Orangen-Dill-Ragout mit Gurken

VIVA! 3/2008
Orangen-Dill-Ragout mit Gurken
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 283 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salz

g g Salatgurke

Bio-Orange

Bund Bund Dill

ml ml Gemüsebrühe

g g Schmand

El El heller Saucenbinder

Pfeffer

Zucker

g g Putenbrust (geräuchert)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in kochendem Salzwasser 15-20 Min. garen. Gurken streifig schälen, längs halbieren, entkernen, in Scheiben schneiden und die letzten 8-10 Min. mit den Kartoffeln garen. Dann abgießen und abschrecken.
  2. Orangenschale mit einem Zestenreißer fein abschälen, 3-4 El Saft auspressen. Dill fein schneiden und mit der Orangenschale mischen. Brühe mit Schmand aufkochen, mit Saucen- binder binden und mit Orangensaft, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und der Dillmischung abschmecken.
  3. Kartoffeln und Gurken vorsichtig unter die Sauce heben und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Mit geräucherter Putenbrust servieren.