Hack-Muffins

Hack-Muffins
Foto: Wolfgang Kowall
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 138 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
12
Portionen

g g Buchstabennudeln

Salz

g g Paprikaschoten

Bund Bund glatte Petersilie

g g Tatar

Eier (Kl. M)

El El edelsüßes Paprikapulver

El El Semmelbrösel

g g Cheddar (gerieben)

Pfeffer

Tl Tl Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprika vierteln, putzen und sehr fein würfeln. Petersilienblätter hacken.
  2. Nudeln, Paprika, Tatar, Eier, Paprikapulver, 3 El Semmelbrösel, 100 g Käse und Petersilie zu einem glatten Teig verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Muffinform mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen, mit 1 El Bröseln bestreuen. Aus dem Teig 12 gleich große Knödel formen und hineinsetzen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25-30 Min. backen. Nach 10 Min. mit dem restlichen Käse bestreuen. In den Förmchen servieren.

Mehr Rezepte