Bärlauch-Tzatziki

20
Aus VIVA! 3/2008
Kommentieren:
Bärlauch-Tzatziki
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Salatgurke
  • Salz
  • 1 Bund Bärlauch
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 1 Tl Weißweinessig
  • 3 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Vollkorntoast
  • 100 g rote Paprikaschoten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 50 g Feta-Käse

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 454 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gurke waschen und grob raspeln. Leicht salzen und 10 Min. in einem Sieb abtropfen lassen. Bärlauch waschen, trockenschleudern, fein hacken und mit den ausgedrückten Gurken mischen.
  • Joghurt mit Essig und 1 Tl Öl verrühren, salzen und pfeffern, Gurke und Bärlauch untermischen. Toastbrot in Würfel schneiden und in 2 Tl heißem Öl in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten.
  • Paprika putzen, entkernen, fein würfeln. Das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Feta zerbröseln. Tzatziki mit Croûtons, Paprika, Frühlingszwiebeln und Käse servieren.
nach oben