Sauce Hollandaise: einfach & schnell

Sauce Hollandaise im Topf
Foto: Heino Banderob
Sauce Hollandaise einfach: So bereiten Sie mit wenigen Zutaten und Handgriffen den beliebten Saucen-Klassiker zu. Probieren Sie unser schnelles Sauce Hollandaise Rezept!
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Schnell, Brunch, Party, Hauptspeise, Beilage, Eier

Pro Portion

Energie: 288 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter

Eigelb (Kl. M)

El El Weißwein

Salz

Pfeffer

Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 120 g Butter zerlassen. Lauwarm abkühlen lassen. 3 Eigelb (Kl. M) und 1 El Wasser in einer Metallschüssel kräftig mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen. 3 El Weißwein unter Rühren zugeben.
  2. Die Schüssel in ein heißes Wasserbad geben. Die Masse so lange weiterschlagen, bis eine cremige Sauce entsteht. Aus dem Wasserbad nehmen. Butter vorsichtig erst tropfenweise, dann mit dünnem Strahl unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Mehr Sauce Hollandaise-Rezepte

Mehr Inspiration