Nudeln mit Gorgonzola-Nuss-Sauce

Nudeln mit Gorgonzola-Nuss-Sauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 980 kcal, Kohlenhydrate: 82 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 59 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Gorgonzola

El El Walnusskerne

Bund Bund Bund Schnittlauch

kleine Birne

g g Staudensellerie

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

El El Öl

g g Linguine (oder Spaghetti)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gorgonzola in feine Stücke schneiden, Walnusskerne hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Birne vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Birne fein würfeln. Staudensellerie sehr fein würfeln.
  2. Milch, Sahne und Brühe aufkochen. Gorgonzola unter Rühren zufügen und 2 Min. mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Schnittlauchröllchen zufügen.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Staudensellerie und Birnen 3 Min. andünsten. Walnüsse zufügen. 3 El vom Gemüse beiseite stellen. Restliches Gemüse zur Sauce geben.
  4. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abtropfen lassen und mit dem Gemüse mischen. Die Sauce darübergeben.

Mehr Rezepte