Deftige Blätterteig-Quiche

Deftige Blätterteig-Quiche
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Platten TK-Blätterteig (à 90 g)

g g Bacon

El El Öl

g g Sauerkraut (frisch)

Salz

El El Zucker

Lorbeerblatt

Tl Tl Kümmelsaat

Pfeffer

g g Schmand

Eier (Kl. M)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Blätterteigplatten nebeneinander auf Backpapier auftauen lasse.
  2. Frühstücksspeck quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Speck darin braten. Sauerkraut zugeben. Salz, Zucker, Lorbeerblatt, Kümmel und Pfeffer zugeben, verrühren, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  3. Schmand, Eier, Salz und Pfeffer verrühren. Blätterteigplatten aufeinanderlegen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat von 35 x 35 cm ausrollen.Blätterteig in eine gefettete Quicheform (28 cm Ø) legen.
  4. Sauerkraut darauf verteilen. Schmandmasse darübergießen.Überstehenden Blätterteigrand leicht nach innen auf das Sauerkraut legen. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen.