Deftige Blätterteig-Quiche

22
Aus Für jeden Tag 1/2008
Kommentieren:
Deftige Blätterteig-Quiche
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 4 Platten TK-Blätterteig (à 90 g)
  • 125 g Bacon
  • 1 El Öl
  • 500 g frisches Sauerkraut
  • Salz
  • 1 El Zucker
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Tl Kümmelsaat
  • Pfeffer
  • 200 g Schmand
  • 3 Eier (Kl. M)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 275 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Blätterteigplatten nebeneinander auf Backpapier auftauen lasse.
  • Frühstücksspeck quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Speck darin braten. Sauerkraut zugeben. Salz, Zucker, Lorbeerblatt, Kümmel und Pfeffer zugeben, verrühren, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Schmand, Eier, Salz und Pfeffer verrühren. Blätterteigplatten aufeinanderlegen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat von 35 x 35 cm ausrollen.Blätterteig in eine gefettete Quicheform (28 cm Ø) legen.
  • Sauerkraut darauf verteilen. Schmandmasse darübergießen.Überstehenden Blätterteigrand leicht nach innen auf das Sauerkraut legen. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen.