Mandelsuppe

Mandelsuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 550 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g mehligkochende Kartoffeln

Zwiebel

Knoblauchzehen

Sardellen (Glas)

El El Olivenöl

g g Mandelkerne (in Blättchen)

ml ml Gemüsebrühe

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

Salz

Pfeffer

ml ml Schlagsahne

Stiel Stiele Majoran

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 300 g mehligkochende Kartoffeln schälen und würfeln. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen würfeln. 3 Sardellen (Glas) fein hacken.
  2. 2 El Olivenöl erhitzen. Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. 30 g Mandelnblättchen darüberstreuen. Mit 600 ml Gemüsebrühe ablöschen. Sardellen, 1 Tl abgeriebene Bio-Orangenschale, Salz und Pfeffer zufügen und zugedeckt 20 Minuten garen.
  3. 40 g Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 100 ml Schlagsahne zur Suppe geben und pürieren. Suppe mit Mandelblättchen und 4 Stielen Majoran (oder 0,5 Tl getrocknetem Majoran) bestreuen.